Absolventenreffen vom 11. bis 13. September 2018 in Weimar!
M
otto:  Start zum Ingenieur vor 60 Jahren!    

Werner Alisch          nein Reise

 Rainer Brandt      ja 2  Q ** Mi&Do  

 Fritz  Degenhardt   ja 2 **

Werner Grabsch 

Christian Hilbert      

Hart.  Kirschner          ja 2  Q **

Erich Laudel                         

Wilfried Leseberg    ja 2 Q **

Volker Lorenz          ja 2 Q **

Gerhrard M├╝ller         ja 2 Q **

Wolfgang Nienke     ja 2 Q  *

Werner Noack         ja 2  Q **

Horst Reibetanz      

Gisela Ristock            ja 1 Q

Doris Schmidt          nein

Rolf Schmidt             ja 2 Q  **

Ursula Schulze       ja 2  Q **

Uwe Siegert              ja 2  Q **

Reiner Silbermann    ja 1 Q  *

 

* = best├Ątigt

Legende: Q = Quartier

            j1 = ja 1 Person;

  Letzte Meldung:  

Liebe Studienfreunde, die nachfolgende Anmeldeinformation beinhaltete schon die Zusagen der Teilnehmer von 2017. An den Sheriff und den Doktor hatte ich keine Einladungen versandt, da von diesen gar keine Reaktion erfolgt. Sie waren nat├╝rlich herzlich  ├╝ber diese Ver├Âffentlichung eingeladen.
 Die ├ťbernachtung erfolgte wie geplant im Hotel Kaiserin Augusta in der Carl-August-Allee 17 von 99423 Weimar direkt gegen├╝ber dem Bahnhof.
Rein statistisch gesehen waren ~ 70 % der m├Âglichen Teilnehmer gekommen. Sehr erfreut waren wir, dass Helga und Rainer Brandt doch noch an unsrem Treffen teilnehmen konnten. Hannelore und Werner Alisch waren verreist und hatten per Email Gr├╝├če an unsere Gemeinschaft gerichtet.
Besonderen Dank sagen wir hier noch einmal dem Ausrichterpaar oder den Organisatoren, Ursula und Fritz Degenhardt, die wirklich ein tolles Progamm auf die Beine gestellt hatten. Wesentlich daran war vor allem, dass alle Events ohne gro├če Wege, also altengerecht, zu erreichen waren. Die nachfolgende Bilddokumentation zeigt die wesentlichen Ereignisse.
Sch├Ân war auch, dass wir unseren gemeinsamen Abend als geschlossene gesellschaft durchf├╝hren konnten. Was wir dabei nicht geschafft hatten war, dass alle Absolventen ihre Karriere, wie man heute so sch├Ân sagt, darlegen sollten. Dies w├╝rde hier nicht ver├Âffentlicht werden, um irgendwelche Bedenken von vorn herein den Wind aus den Segeln zu nehmen. Hardi hatte begonnen, aber es ging mehr oder weniger bei den individuellen Unterhaltungen unter.
Bei der Diskussion um den Ort f├╝r das n├Ąchste Treffen haben wir uns f├╝r Mei├čen entschieden. Voraussetzung: Hannelore und Werner Alisch k├Ânnen die Aufgabe der detaillierten Planung und Organisation ├╝bernehmen. Sie machen es!!! Termin: 10. bis 12. September 2019. Die Teilnehmer an diesem Treffen haben ihre grunds├Ątzlich Zusage bekundet.
Wer Lust hat kann mir auch seine pers├Ânlichen Einfr├╝cke zum Treffen, den Themen o.├Ą. mitteilen, die ich dann hier ver├Âffentliche.
Euer Web-Organisator  HWN

Das war unser Programm mit dem Motto: Start zum Ingenieur vor 60 Jahren!

Dienstag, der 11.09.2018
- 15.00 Uhr - Einchecken Hotel Kaiserin Augusta in Weimar
- 15.30 Uhr - Treffen im Raum Helene zur Begr├╝├čung
- 16.40 Uhr - Abholung mit city-Bus vom Hotel  zur Stadtbesichtigung
- 18.30 Uhr - Abendessen im Hotel Sonne
- 20.00 Uhr - Besuch SinnFlut: Politisches Kabarett - Kleinkunstb├╝hne. Kaberattist: Robby M├Âhre
- 21.00 Uhr - Im Hotel noch einen Absacker

Mittwoch, der 12.09.2018
- 09.08 Uhr - Abfahrt mit Linie 7 Richtung Weimar/West bis Erfurter Stra├če
- 09.45 Uhr - Vorstellung einer Katherale (Kirche) - Miniausf├╝hrung des Domes in Florenz und separatem Glockentutrm
                      - Katholische Kirche Weimar       
- 10.00 Uhr - Orgelvorstellung durch den Organisten mit Liedern und Erkl├Ąrung der Funktion
- 12.30 Uhr - Mittagessen in der Mensa der Hochschule f├╝r Bauwesen in der Coudraystra├če 13
- 13.00 Uhr - Haus Weimar mit Wachsfiguren
- 14.00 Uhr -  Individuelle Freizeit
- 19.00 Uhr - Hauptveranstaltung im Raum  Helene des Hotels Kaiserin Augusta

 Donnerstag, der 13.09.2018
- 09.00 Uhr - Verabschiedung der Heimfahrer
                      - Besuch der F├╝rtsengruft
                      - Abfahrt und damit Abschluss des Klassentreffen
 

?
?
?
Abfahrt Stadtrundfahrt - wir wurden vom Hotel abgeholt .
Im Rundfahrtbus
Goethe-Schiller-Denkmal vor dem Theater
Theater von Weimar
Kathedrale mit Gockenturm
Eine Kindergartengruppe war auch Gast bei unserer Orgelvorf├╝hrung
Ein begabter Student, unser Organist
Erkl├Ąrung der Funktion der Orgel
Der praktische Bus
?
v.l. Fritz Seemann,  Franz, Icke, Neon, Reiner S., Papa,  Schneider Volker(verdeckt), Fips, Onkel, Hardi, HWN
Mit unseren Frauen

Obere Reihe v.l.: Fritz Degenhardt, Franz (Wilfried) Leseberg, Ursula Schuze, Dorethea u. Werner Noack, Reiner Silbermann, Uwe Siegert, Hannelore Leseberg,
                                 Gisela Ristock, Gerd M├╝ller, Volker Lorenz, Rolf Schmidt, Dr. Hartmut und Dr. Inge Kirschner, Lutz Schulze
Untere Reihe v.l.: Barbara Dawideit (Nienke), Ursula Degenhardt, Erika Lorenz, Helga Brandt, H. Wolfgang Nienke, Ute Schmidt, ReginA Siegert

BuiltWithNOF

Absovententreffen 2018